08.01.2016, 20:47 — Kategorie: Volleyball

Vorbereitung zu den Qualifikationsturnieren zur Westdeutschen Meisterschaft

In den Weihnachtsferien bereiteten sich 20 Spielerinnen der U13, U14 und U18 auf ihre Qualifikationsturniere zur Westdeutschen Meisterschaft in einem Trainingslager vor.


Dabei arbeiteten die Mädchen konzentriert mit Trainer Wollo in 11 Trainingseinheiten in 4 Tagen an ihren Stärken und Schwächen.
 
Erstmalig konnten sich die U13 und U14 Schützlinge von Trainerin Rieke Tidden für diese Turniere qualifizieren in dem sie sich in der vergangenen Saison gegen die starke (teilweise männliche) Konkurenz aus Olpe, Leverkusen und Junkersdorf durchsetzen konnten. Diese Entwicklung unserer Jüngsten zeigt auch, dass unsere Jugendabteilung in NRW auf dem Weg nach oben ist.
Die U18 Mädchen konnten sich als Oberligameister ebenfalls direkt das Ticket für das Qualifkationsturnier lösen. Aufgrund der Tatsache, dass unser Verein die U18 Westdeutsche Meisterschaft ausrichtet sind sie bereits für das Endturnier qualifiziert. Trotzdem möchten der Trainer Wollo und seine Volleyballerinnen die Qualifikation auch aus eigener Kraft versuchen zu erreichen.
 
Hier die Termine der Qualifikationsturniere
U13
17.01. Münster Spielbeginn 14:00
(Sporthalle Hittorf-Gymnasium Prinz-Eugen-Straße 27, 48151 Münster)
U14
10.01. Dormagen Spielbeginn 11:00
(Berufsschulhalle, Willy-Brandt-Platz, 41539 Dormagen)
U18
10.01. Münster Spielbeginn 14:30
(SpH der Mosaikschule Dieckmannstr. 131, 48161 Münster)


0