< VSDS: Volleyballer suchen die Superhelden
08.09.2016, 17:57 — Kategorie: Verein, Fußball, Volleyball, Judo, Basketball, Leichtathletik, Kindersport, Gymnastik, Gesundheit

Flüchtlinge willkommen!


DJK Südwest Köln nimmt Flüchtlinge ohne Zahlung eines Mitgliedsbeitrags auf - zunächst für sechs Monate. Mit diesem „Schnupperangebot“ soll die Integration in allen Altersstufen erleichtert werden.

Die fast 100 Breitensportgruppen des Vereins treffen sich ab Nachmittag in vielen Sporthallen in Sülz, Klettenberg und Lindenthal. Trotz der kostenlosen Teilnahme müssen interessierte Flüchtlinge offiziell beim Verein angemeldet sein, damit sie gegen Unfälle versichert sind. Das Sportangebot sieht derzeit wie folgt aus:

Fußball: 6-30 Jahre männlich/weiblich
Basketball: 9-40 Jahre männlich/weiblich
Volleyball: 10-17 Jahre weiblich, 18-40 Jahre männlich/weiblich
Gymnastik: 18-60 Jahre weiblich/männlich
Turnen: 3-8 Jahre weiblich/männlich
Judo: 8-16 Jahre weiblich/männlich
Leichtathletik: 8-12 Jahre weiblich/männlich

Nähere Infos unter www.djk-suedwest.de oder in der Geschäftsstelle, geöffnet: Mo 9-12 Uhr, Mi 15-19 Uhr, Fr 9-15 Uhr. Gerne wird dort jeder Interessent persönlich beraten.


0