< Anna Gasper erstmals in die Frauen-Fußball-Nationalmannschaft berufen
13.12.2016, 12:57 — Kategorie: Fußball, Volleyball, Judo, Basketball, Leichtathletik, Kindersport, Gymnastik, Gesundheit, Aufmacher

Hol` Dir Dein Rasenstück!

und werde Rasenpate von Südwest


Die Vorfreude ist riesig - vor allem bei den 720 Südwest-Kickern. Die neue Sportanlage mit dem großen Kunstrasenfeld und den beiden Beachvolleyball-Plätzen soll spätestens Mitte Oktober fertig sein. Während also in den kommenden Wochen kräftig gearbeitet werden muss, sollen noch fehlende Gelder bei Mitgliedern, Eltern und anderen Förderern über eine neue Patenschaftsaktion eingeworben werden.

Rasenpate von DJK Südwest Köln kann jeder werden, der mindestens einen Quadratmeter Kunstrasen „kauft“. Der Stückpreis liegt bei 11,11 Euro. Wer mitmacht, kann nach Reservierung der Rasenfläche ein persönliches Bild/ Logo hochladen und sich als Förderer präsentieren - eine interessante Option auch für Unternehmer.

Die Spendenaktion „Tschüss Asche“ soll das größte Bauprojekt der Südwest-Geschichte unterstützen. Denn der Verein muss Eigenmittel von 500.000 Euro beisteuern. Davon sollen rund 100.000 Euro durch private Spenden und Sponsoren eingesammelt werden. Seit dem Startschuss für die Aktion im vergangenen Jahr sind bereits Spendengelder in Höhe von 25.000 Euro eingegangen.

Bitte leitet www.tschüss-asche.de an alle Sozialen Netzwerke rund um unseren Verein und unsere Teams weiter. Die Aktion muss jeden erreichen. Danke!

Zum Verkauf der Rasenstücke ....

 


0