Jazz / Rhythmische Sportgymnastik

Für 7- bis 14-Jährige

Rhythmische Sportgymnastik ist durch gymnastische und tänzerische Elemente gekennzeichnet und erfordert Körperbeherrschung, Gleichgewichts- und Rhythmusgefühl. Die Kinder lernen Körperhaltung, Teamfähigkeit und das Handhaben mit Ball, Band, Reifen und Seil. Elemente des Bodenturnens, wie z.B. Handstand, Radschlag oder Flugrolle gehören zum Übungsprogramm sowie auch das Dehnen bis zum Spagat und Brücke.

Später konzentrieren wir uns hauptsächlich auf Schritte und Tanzelemente im Jazzbereich und der rhythmischen Sportgymnastik mit Band, Ball, Reifen oder Seil. 

Die rhythmische Sportgymnastik erfordert viel Disziplin. Sobald die Gruppen bereit sind, soll an Wettkämpfen und Aufführungen teilgenommen werden. 

 

Trainingszeiten und -orte

Trainingszeiten:

Dienstag 17 - 18 Uhr, 7 bis 9 Jahre (Anfänger - gerne auch mit Vorkenntnissen)

Dienstag 17.30 - 19 Uhr, 10 bis 12 Jahre (Vorkenntnisse im tänzerischen u./o. turnerischen Bereich (Vereinssport) erforderlich)

 

Mittwoch 17 - 18 Uhr, 6 bis 7 Jahre (Anfänger)

Mittwoch 17.30 - 19 Uhr, 12 bis 14 Jahre (Vorkenntnisse im tänzerischen u./o. turnerischen Bereich (Vereinssport) erforderlich)

 

ACHTUNG: Die späte Mittwochgruppe sucht noch Verstärkung! Bitte wendet euch für ein Probetraining direkt per E-Mail an unsere Trainerin Elena Seyda.

 

 

Trainigshalle:

Erzbisch. Berufskolleg Köln

Berrenrather Str. 121

50937 Köln (Sülz)

Trainer

Elena Seyda

elena.seyda@djk-suedwest.de

0