26.02.2019, 09:19 — Kategorie: Verein, Spielberichte

Das DFB-Mobil bei DJK Südwest Köln


Das DFB-Mobil ist auch im Februar wie gehabt im Verbandsgebiet des FVM weiter unterwegs, das heute im Kreis Köln bei DJK Südwest Köln am „Unterer Komarweg“ neben dem Militärring zu Besuch war.

Rund eineinhalb Stunden brachten die "Teamer" Sebastian Keller und Jakob Wegener den C-Juniorinnen (U15) neue Trainingsformen auf dem Kunstrasenplatz im Kölner Grüngürtel näher, sehr zu deren Freunde, die mit Feuereifer bei der Sache waren. Daneben gab es noch einige weitere Informationen, teils in gedruckter Form, auch für weitere Trainer der Südwester neben dem Coach der U15-Juniorinnen Claus Jansen und dem Jugendleiter Dirk Bloeming, speziell was Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten im Kreis, FVM oder auch im Internet anbelangt. Alle Anwesenden waren sich einig, dass sich der Besuch des DFB-Mobils auf jeden Fall gelohnt hat, bei dem jeder etwas fußballerisch mitnehmen konnte, für andere Teams oder Vereine zur Nachahmung empfohlen.

Aktuell zählt der Verein nicht weniger als 32 Mannschaften im Kreis- und Verbandsspielbetrieb, neben zwei Herren-Mannschaften und einem Frauenteam neunundzwanzig Junioren- und Juniorinnen-Mannschaften, hat alle Altersklassen bei den Mädchen teils doppelt besetzt, was besonders hervorgehoben werden sollte, ist damit der Verein mit den meisten gemeldeten Teams insgesamt im Kreis Köln, zudem bietet DJK Südwest als Mehrspartenverein auch noch eine Reihe anderer Sportarten an.

In diesem Monat war das DFB-Mobil im Kreis Köln bereits beim VfL Rheingold Poll sowie an drei Schulen, der GGS Müngersdorf, der KGS Horststraße in Köln-Mülheim und der GGS Paul-Klee-Schule in Köln-Neuehrenfeld, im Einsatz.

Weitere Informationen zum DFB-Mobil erhalten Sie über diesen Link: INFOS ZUM DFB-MOBIL

https://koeln.fvm.de/news/uebersicht/detailseite/das-dfb-mobil-bei-djk-suedwest-koeln/

Werner Jung-Stadié
Vorsitzender Fußballkreis Kreis Köln im FVM e.V.


0